Als es kalt wurde, wurde ich glücklich

25.10.17



Als meine Nase kühl wurde,
ich mir ein großes Tuch umwickelte,
der Himmel rosa und der Wald gelb und rot wurde,
ich die Heizung aufdrehte,
das Licht früher einschalten musste
und alles ruhiger wurde.

Ich kann Gedanken wieder zu Ende führen, ich kann wieder allein sein, sehe wieder, wie schön der Wald ist. 

Die Tage werden kürzer und meine Zeit mehr.

Als es kalt wurde, wurde ich glücklich.








You Might Also Like

0 Kommentare